Das Objekt

Das 8-geschossige Objekt befindet sich in prestigeträchtiger Lage in Lindenthal und verfügt über ein sehr ansprechendes Erscheinungsbild. Durch den großzügigen Eingangsbereich gelangen Sie zu den Personenaufzügen. Die Mietbereiche sind derzeit mit Teppichboden ausgestattet. Die Raumaufteilung sowie auch der weitere Ausbaustandard kann den Bedürfnissen des Mieters angepasst werden. Stellplätze können in der hauseigenen Tiefgarage angemietet werden, darüber hinaus bietet das Objekt eine öffentliche Parkgarage.
Zu jeder Mieteinheit können jeweils 2 Außenstellplätze angemietet werden. Die Miete für einen Außenstellplatz beträgt 80,00 € pro Monat und für einen Tiefgaragenstellplatz 100,00 € pro Monat.

Objektdaten

  • Objektnummer

    1029

  • Objektart

    Bürofläche

  • Ort

    Köln

  • Baujahr

    2003

  • Zustand

    Neuwertig

  • Verfügbar ab

    sofort

  • Etage

    6

Flächen

  • Bürofläche

    ca. 797 m²

  • Teilbar ab

    ca. 233 m²

Preise

  • Miete pro m²

    15,00 € / m²

  • Nebenkosten

    3,60 € / m²

Energieausweis

Der Energiepass lag bei Exposéerstellung nicht vor, wird aber zur Besichtigung nachgereicht.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig, siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Ausstattung

- Verkabelung: Cat-7 Verkabalung
- Klimatisierung: Vorrüstung vorhanden
- Beleuchtung: Anbau-/ Pendelleuchten
- Deckenhöhe: 3,03 m
- Barrierefrei: ja

Grundrisse

Lage

Der Gebäudekomplex befindet sich vis-á-vis des bekannten Melatenfriedhof und ist angrenzend zum Stadthaus Lindenthal. Unmittelbar vor dem Objekt befindet sich die Straßenbahnhaltestelle der Linie 1 und 7. Die Autobahnen A57 und A1 sind in wenigen Minuten zu erreichen.

Sonstige Informationen

Die hier angebotenen Büroflächen stellen lediglich einen Auszug aus unserem Immobilienportfolio dar. Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Angebote auf www.larbig-mortag.de oder setzen Sie sich mit uns direkt in Verbindung, dann stellen wir Ihnen gerne "Ihre neue Büroimmobilie" vor.

Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass bei nicht als provisionsfrei gekennzeichneten Objekten eine Provision gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen fällig wird. Die Höhe der Provision und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unter www.larbig-mortag.de einzusehen

Interesse an dieser Immobilie? Jetzt unverbindlich anfragen.

Uwe Mortag | Larbig & Mortag.jpg

Uwe Mortag

Geschäftsführer

0221 998 997 98 mortag@larbig-mortag.de

Hier finden Sie weitere Immobilien, die für Sie interessant sein könnten

Alle ansehen

Die passende Immobilie für Ihr Unternehmen im Raum Köln-Bonn-Leverkusen war noch nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Flexible Büroflächen im Stadthaus Lindenthal

Objekt ID
1029

Miete pro m²
15,00 € / m²

Bürofläche
ca. 797 m²

Teilbar ab
233 m²

Ihr Ansprechpartner

Uwe Mortag | Larbig & Mortag.jpg

Uwe Mortag

Tel: 0221 998 997 98
mortag@larbig-mortag.de

Kontakt

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr