Starker Jahresauftakt: Q1 2022 mit neuem Rekordergebnis!

Nach dem historischen Rekordjahr 2021 ist der Kölner Gewerbeinvestmentmarkt auch in den ersten drei Monaten mit einem neuen Rekord in das Jahr 2022 gestartet.

Mit einem Transaktionsvolumen von 762 Mio. € ist das Ergebnis mehr als dreimal so hoch wie das des 1. Quartals 2021 (Q1 2021: 235 Mio. €).

Mit 56 % flossen mehr als die Hälfte des Transaktionsvolumens in Büroimmobilien. Großen Anteil daran hatte die Portfolio-Übernahme der Alstria durch Brookfield. Zweitbeliebteste Assetklasse waren Mix-Used-Immobilien mit einem Anteil von über 25 %. Einzelhandelsimmobilien kommen auf knapp 8 %.

Insbesondere Core und Core+ Assets stehen im Fokus vieler Investoren. Bei den ebenfalls nachgefragten Value-Add-Assets fehlt es aktuell lediglich an entsprechenden Produkten am Markt.

Trotz der vielen Unsicherheiten wie steigenden Zinsen am Kapitalmarkt und dem Anstieg der Baupreise, sinken die Spitzenrenditen weiter. Bei Büroimmobilien ist die Spitzenrendite gegenüber dem Vorquartal um weitere 25 Basispunkte auf 2,6 % gefallen.

Die Zahlen zum ersten Quartal lassen auch für das Gesamtjahr 2022 eine positive Entwicklung erwarten. Trotz der aktuellen Umstände wie dem Ukraine-Krieg, steigende Kapitalmarktzinsen und Baukosten, ist die Nachfrage fast ungebremst hoch. Für Kölner Marktverhältnisse ist das Produktangebot momentan ebenfalls hoch, so dass wir davon ausgehen, dass die 3,0 Mrd.- Grenze erneut geknackt wird.

Wie können wir Ihnen helfen?

Es gibt kein Problem, keine Notlage oder sonstige Lebenssituation, in der wir nicht schon seit Jahren erprobt sind. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Kennenlerngespräch, bei dem wir Sie zu Ihrem Anliegen beraten können.

Leben im Umbruch? Wir unterstützen Sie

Alle ansehen

Mehr zum Thema

Alle ansehen

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.