Immobilienmakler: eine gute Entscheidung?

Alle drei bis 5 Jahre ist es soweit: Unternehmen suchen in der Regel innerhalb dieser Zeit eine neue Bürofläche! Um ein geeignetes neues Objekt zu finden, können Sie sich selbst auf die Suche begeben oder Sie beauftragen einen Makler, der Ihnen mit Sachverstand und Leidenschaft bei der Suche weiterhilft. Wir haben einige Vor und Nachteile aufgelistet. Wägen Sie selbst ab…

Der Immobilienmarkt ändert sich laufend

Alle paar Jahre suchen sich Unternehmen eine neue Bürofläche oder überdenken die Leistungsfähigkeit ihres aktuellen Objekts. Die Suche nach einer passenden Lösung, kann wohl nicht so schwer sein, denken sich viele Unternehmen. Was soll sich innerhalb weniger Jahre auf dem Immobilienmarkt geändert haben? Tatsächlich einiges! Wie auch bei den meisten anderen Branchen, verändert sich im Jahresrhythmus ziemlich viel. Zunächst gibt es grundlegende Änderungen der Marktlage. Neben dem entwickelt sich die technische Ausstattung einer Immobilie weiter. Und weiterhin ist die Formulierung von Mietverträgen der Zeit angepasst und es gibt dabei einiges zu beachten, was einem vielleicht nicht direkt auffällt. Wenn man da nicht aufpasst, entstehen ungewollt und unbewusst schnell höhere Nebenkosten. Um sich selbst keinen Fallstrick bei der Suche zu drehen, macht es durchaus Sinn einen Makler zu beauftragen.

Die Pro’s & Con’s der Onlinesuche

Das Leben unserer Gesellschaft findet heutzutage größtenteils online statt: Es werden Kaufentscheidungen online getroffen, Reisen und Versicherungen online gebucht. Warum also nicht auch online einen Berater beauftragen, der die Immobiliensuche übernimmt. Für viele ist dies die schnellste, einfachste und unkomplizierteste Lösung. Es gibt eine Fülle an Immobilienportalen, an die man sich wenden kann und die mit standardisierten Suchkriterien (Lage, Größe maximaler Mietpreis) eine Auswahl an passenden Objekten herausfiltern.

Welcher Vorteile ergeben sich mit der Suche Online? Und welche Nachteile können entstehen?

Pro Onlinesuche

  • Die Informationen und Fotos sind bequem online einsehbar
  • Dadurch wird wertvolle Zeit erspart und man bekommt schnell einen Überblick über den Immobilienmarkt
  • Auch kurzfristig kann nach Objekten gesucht werden
  • Auch ein wichtiger Punkt: Die Anonymität!
  • Mit einem Kontaktformular kann schnell und simpel ein Besichtigungstermin vereinbart werden
  • Es gibt zahlreiche Informationen über den Anbieter


Kontra Onlinesuche

  • Kein persönlicher Berater, der einem alle Informationen und Anforderungen bereit hält
  • Durch Mehrfachinsertion gibt es eine hohe Dopplung an Angeboten: dadurch kann doppelte Provisionspflicht entstehen
  • Viele der Inserate werden von Maklern eingepflegt. Sie sparen also keine Zeit oder Honorierung
  • Eine gezielte und spezielle Auswahl der eigenen Anforderungen (Arbeitsplatzkonzepte, Raumgestaltung usw.) ist nicht möglich
  • Durch eigenständiges Filtern entsteht ein hoher Zeitaufwand
  • Es gibt keine juristische Unterstützung
  • Keine Berücksichtigung des Marktumfelds

Manches sollte eben Offline sein

Muss denn immer alles Online stattfinden? Wir finden: Nein! Manchmal lohnt es sich doch ein wenig „altmodisch“ zu sein und Wert auf eine persönliche Beratung zu legen. Vor allem, wenn Sie sich nicht mit doppelten Inseraten und verschiedensten Anbietern herumschlagen möchten, die Zeit und Nerven rauben, empfehlen wir einen persönlichen Berater! In zehn professionellen Schritten begleiten Sie unsere Berater auf dem Weg zu Ihrer perfekten Immobilie. Von der Erfassung aller Suchkriterien, über die Ermittlung des passenden Immobilienangebots und entsprechenden Besichtigungen bis zur Beratung bei Vertragsabschluss und Betreuung danach begleitet Sie einer unserer Berater.

Wir haben auch hierzu ein paar Vor- & Nachteile aufgelistet!

Pro persönlicher Berater von Larbig & Mortag

  • Verfügt über alle Informationen Ihrer persönlichen Anforderungen
  • Sie bekommen einen persönlichen Eindruck des Beraters im Erstgespräch (inklusive Referenzen)
  • Die Honorierung findet im Regelfall erst nach einem erfolgreichen Mietvertragsabschluss statt
    oftmals auch provisionsfreies Angebot durch den Makler/ Berater erzielbar (wenn nicht ohnehin bereits provisionsfrei angeboten wird)
  • es findet eine gezielte Objektauswahl nach der Prüfung Ihrer Anforderungen statt
    Sie sparen Zeit und Nerven
  • Offmarket-Angebote werden vorgestellt
    keine doppelten Angebote
  • 100% Marktüberblick, da alle Angebote geprüft werden
  • Kopplungsprozesse sind machbar ( wie zB. Für die Bürosuche mit bedingter Nachmietersuche)
  • Auch kurzfristig erhalten Sie einen Marktüberblick
  • Anonymität durch den Immobilienberater wird garantiert (wir bieten Ihnen ein Vertraulichkeitsvereinbarung an)
  • Berücksichtigung des Marktumfelds
  • Juristische Ersteinschätzung & Empfehlung eines Mietrechtsspezialisten zur detaillierten Vertragsprüfung

 

Contra persönlicher Berater

  • Nichts! Es gibt keinen Nachteil, der sich durch einen persönlichen Berater ergibt.

Wie können wir Ihnen helfen?

Es gibt kein Problem, keine Notlage oder sonstige Lebenssituation, in der wir nicht schon seit Jahren erprobt sind. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Kennenlerngespräch, bei dem wir Sie zu Ihrem Anliegen beraten können.

Mehr zum Thema

Alle ansehen

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.