Neueste Blogbeiträge

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

Am Ende des Jahres gab es tatsächlich noch ein Fotofinish zwischen dem Rekordjahr 2019 und 2021. Durch einen phänomenalen Endspurt mit mehreren Deals im dreistelligen Millionenbereich, konnte das Transaktionsvolumen (TAV) für das Gesamtjahr 2021 die 3 Mrd. €-Schallmauer durchbrechen und im letzten Moment mit 3,25 Mrd. € einen neuen Rekord aufstellen. Über 60 % des Gesamtjahresresultats wurden im 4. Quartal des Jahres (Q4 2021: 2,02 Mrd. €) realisiert.

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

300.000 m² Vermietungsleistung in Köln führen zu einem außerordentlich guten Jahresergebnis 2021; Anmietungen durch die öffentliche Hand dominieren deutlich.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

 

Nein, damit ist nicht der Kölner Karneval gemeint. Die „blaue Banane“ bezeichnet Regionen mit einer dichten Bevölkerungszone, bei der fast alle zentralen Einrichtungen in Europa und 20 globalen und internationalen Städten beinhaltet sind.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

 

Auch im zweiten Pandemie - Jahr präsentierte sich der Bonner Bürovermietungsmarkt überzeugend stabil. Das Bonner Team von Larbig & Mortag Immobilien ermittelte eine Gesamtvermietungsleistung von rund 141.000 m² Bürofläche.

Neues aus der Region

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

Am Ende des Jahres gab es tatsächlich noch ein Fotofinish zwischen dem Rekordjahr 2019 und 2021. Durch einen phänomenalen Endspurt mit mehreren Deals im dreistelligen Millionenbereich, konnte das Transaktionsvolumen (TAV) für das Gesamtjahr 2021 die 3 Mrd. €-Schallmauer durchbrechen und im letzten Moment mit 3,25 Mrd. € einen neuen Rekord aufstellen. Über 60 % des Gesamtjahresresultats wurden im 4. Quartal des Jahres (Q4 2021: 2,02 Mrd. €) realisiert.

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

300.000 m² Vermietungsleistung in Köln führen zu einem außerordentlich guten Jahresergebnis 2021; Anmietungen durch die öffentliche Hand dominieren deutlich.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

 

Auch im zweiten Pandemie - Jahr präsentierte sich der Bonner Bürovermietungsmarkt überzeugend stabil. Das Bonner Team von Larbig & Mortag Immobilien ermittelte eine Gesamtvermietungsleistung von rund 141.000 m² Bürofläche.

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

126.000 m² Vermietungsleistung im 1. Halbjahr 2021 führen zu 35 Prozent Steigerung des Büroflächenumsatzes. Aber auch die Leerstandsquote stieg deutlich auf 4,4 Prozent an.

Neues in eigener Sache

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Jedes Jahr bemühen sich Larbig & Mortag Immobilien, den Azubis einen unvergesslichen Tag zu gestalten, bei dem sich alle besser kennenlernen können und die Teamfähigkeit gestärkt wird.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

 

Die Investmentspezialisten der Larbig & Mortag Immobilien GmbH aus Bonn, exklusiver Partner der NAI apollo group, konnten drei miteinander verbundene Immobilien an der Koblenzer Straße 2,4-6 in Bad Godesberg vermitteln. Der neue Eigentümer der rund 1.610 m² großen Objekte ist ein international tätiger Immobilienanleger.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Wenn es zum Ende der Schulzeit kommt, ist die wohl häufigst gestellte Frage: „Möchte ich eine Ausbildung machen oder passt ein Studium doch besser zu mir?“ Die meisten Internetseiten bringen dich oft nicht weiter, da sie dir nur noch mehr Vorschläge ausspucken, wodurch die Entscheidung selten erleichtert wird.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Die Gewerbespezialisten von Larbig & Mortag Immobilien aus Bonn, exklusiver Partner der NAI apollo group, konntenim vergangenen Monat September insgesamt acht Mietvertragsabschlüsse vermitteln. In Summe wurde durch die acht Abschlüsse eine Mietfläche von rund 6.280 m² vermittelt.

Neues aus Wirtschaft & Politik

von Laura Mangler

von Laura Mangler

 

Nein, damit ist nicht der Kölner Karneval gemeint. Die „blaue Banane“ bezeichnet Regionen mit einer dichten Bevölkerungszone, bei der fast alle zentralen Einrichtungen in Europa und 20 globalen und internationalen Städten beinhaltet sind.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Nachhaltigkeitskriterien werden auch im Gewerbeimmobilienbereich immer wichtiger. Was Vermieter dabei bedenken sollten und warum gerade jetzt ein guter Zeitpunkt ist, bei anstehenden Sanierungen diese Kriterien zu berücksichtigen.

von Sanela Hodovic

von Sanela Hodovic

Auswirkungen der Corona Pandemie: Weniger Büroflächenbedarf Post-Corona und durch Homeoffice? Hat die Corona-Pandemie und der damit einhergehende Fokus auf das Remote-Arbeiten bzw. Arbeiten im Homeoffice, Köln als Bürostandort nachhaltig geschadet? Wie sind die Zukunftsaussichten für den Kölner Büromarkt?

von Darius Wartemann

von Darius Wartemann

Das Licht am Ende des Tunnels kommt langsam in Sicht, dennoch hat das Coronavirus immer noch große Teilen von Deutschland fest im Griff und beeinflusst nach wie vor viele Menschen in Ihrem beruflichen und privaten Alltag. Deutlich erkennbar ist, dass sich die Maßnahmen und Eindämmungen des öffentlichen Lebens unterschiedlich auf den Vermietungs- und Investmentmarkt auswirken.

Allgemein

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Bei dem Begriff „MU-Gebiete“ handelt es sich um eine Abkürzung für „Urbane Gebiete“. 2017 wurde diese neue Baugebietskategorie in die Baunutzungsverordnung (BauNVO) novelliert.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Die Themengebiete Ökologie & Nachhaltigkeit werden immer bedeutender in der heutigen Zeit, doch inwiefern betrifft Immobilien diese Angelegenheit?

von Laura Mangler

von Laura Mangler

In der heutigen Zeit werden aus den unterschiedlichsten Gründen Immobilien bewertet. Mögliche Gründe können der Verkauf oder die Beleihung einer Immobilie sein. Die Immobilienbewertung an sich ist eine durch Rechtsnorm geregelte Wertermittlung.

von Laura Mangler

von Laura Mangler

Wenn man über Nebenkosten redet, stellt man sich häufig ein einheitlichen Kostensatz in einem Mietvertrag vor. Doch es gibt wesentliche Unterschiede zwischen gewerblichen und wohnungswirtschaftlichen Nebenkosten.