Nutzungsbedingung des Interaktiven Exposés von Larbig & Mortag Immobilien

Rechtliches Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben
Diese Objektunterlagen wurden auf Basis der dem Makler Larbig & Mortag Immobilien durch die Vermieter-/Eigentümerseite bzw. von einem vom der Vermieter-/Eigentümerseite beauftragten Dritten zur Verfügung gestellten Informationen angefertigt. Für deren Inhalt und Richtigkeit übernimmt der Makler Larbig & Mortag Immobilien keine Gewähr. Insbesondere können Ausstattungsmerkmale im Gebäude je nach Mieteinheit oder Etage unterschiedlich sein. Es ist Sache des Kunden, diese Angaben auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Auf Anfrage stellen wir Ihnen gerne weiterführende Objektunterlagen, insbesondere maßstabsgerechte Grundrisspläne zur Verfügung. Das Angebot ist freibleibend.

Weitergabeverbot
Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausdrücklich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich erteilt werden muss, an Dritte weiter zu geben. Verstößt ein Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die ausgefallene Provision gemäß der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zuzüglich Mehrwertsteuer zu entrichten/ zu erstatten.

Erreichbarkeit und Erweiterung des Service
Wir übernehmen keine Haftung für die Verfügbarkeit des Interaktiven Exposés. Jedoch ergreifen wir technische Maßnahmen etwaige Ausfälle auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Dennoch empfehlen wir Ihnen sich das Interaktive Exposé auszudrucken und gesondert vorzuhalten.

Wir behalten uns zudem vor jederzeit Änderungen am Service zu vollführen, wodurch neue Funktionen hinzugefügt, bestehende Funktionen geändert oder auch entfernt werden können. Wir bitten Sie daher die Nutzungsbedingungen bei jedem neuen Angebot ausführlich zu lesen und erneut zu bestätigen.

Salvatorische Klausel
Sollte eine oder mehrere der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein, so soll die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt werden. Dies gilt auch, wenn innerhalb einer Regelung ein Teil unwirksam ist, ein anderer Teil aber wirksam. Die jeweils unwirksame Bestimmung soll zwischen den Parteien durch eine Regelung ersetzt werden, die den wirtschaftlichen Interessen der Vertragsparteien am nächsten kommt und im Übrigen den vertraglichen Vereinbarungen nicht zuwiderläuft.

Datenschutz
Das Interaktive Exposé erfasst, sichert und verarbeitet im Rahmen seiner Nutzung personenbezogene Daten. Wie Ihre personenbezogenen Daten in unserem Unternehmen verarbeitet bzw. diese geschützt werden, entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung. Sofern nicht anderweitiges geregelt wurde, gelten folgende Regelungen zum Datenschutz.

Wofür werden Ihrer personenbezogenen Daten benötigt
Sämtliche über das Interaktive Exposé erfasste personenbezogene Daten werden zur Nachweissicherung nach BGB § 652 und zur Provisionssicherung verwendet.

Des Weiteren analysieren wir Ihr Leseverhalten, sowie Ihr Feedback zum Interaktiven Exposé, um den Versand weiterer Angebote besser auf Ihre Bedürfnisse und Vorlieben ausrichten zu können. Somit soll sichergestellt werden, dass sämtliche angebotene Immobilien auch für Sie von Interesse sind.

Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten
Gerne geben wir Ihnen Auskunft, welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person in unserem Hause hinterlegt sind. Bitte wenden Sie sich hierfür per E-Mail an datenschutz@larbig-mortag.de oder schriftlich an Larbig & Mortag Immobilien GmbH,
Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln oder an Larbig & Mortag Immobilien Bonn GmbH,
Rabinstraße 1, 53111 Bonn und verweisen Sie im Betreff des jeweiligen Schreibens, dass Sie eine Auskunft wünschen. Die Erstellung kann bis zu vier Wochen in Anspruch nehmen. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Aktualisierung Ihrer personenbezogenen Daten
Sollten Sie Ihr Interaktives Exposé an eine veraltete E-Mailadresse erhalten haben oder gar eine Änderung bestehender Kontaktdaten wünschen, so bitten wir Sie uns die Änderung via E-Mail an datenschutz@larbig-mortag.de oder schriftlich an Larbig & Mortag Immobilien GmbH, Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln oder an Larbig & Mortag Immobilien Bonn GmbH, Rabinstraße 1, 53111 Bonn zu senden.

Löschung Ihrer personenbezogenen Daten
Sämtliche personenbezogene Daten werden von uns für min. 24 Monate vorgehalten und im Rahmen der Nachweisprüfung sowie der Angebotsversendung verarbeitet.

Sollten Sie eine Löschung Ihrer Daten vor Ablauf der genannten Frist wünschen, so bitten wir Sie dies per E-Mail an datenschutz@larbig-mortag.de oder schriftlich an Larbig & Mortag Immobilien GmbH, Theodor-Heuss-Ring 23, 50668 Köln oder an Larbig & Mortag Immobilien Bonn GmbH, Rabinstraße 1, 53111 Bonn zu senden. Wie bitten Sie hierbei um Verständnis, dass jede Löschung vorab durch unser Unternehmen geprüft werden muss. Dies kann bis zu vier Wochen in Anspruch nehmen. Sollten Sie nur die einzelnen Angaben wie z.B. eine Rufnummer oder alte Anschrift löschen wollen, so geben Sie dies einfach im Betreff der E-Mail oder des Anschreibens an.

Kontaktaufnahme über das Interaktive Exposé
Mit Nutzung des im Interaktiven Exposé hinterlegten Kontaktformulars, stimmen Sie zu, dass Ihre Angaben und Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Übermittlung der Daten erfolgt ausschließlich verschlüsselt.

Messung des Nutzerverhaltens
Das Interaktive Exposé erfasst automatisiert bei jeder Verwendung das Leseverhalten, die Aufrufe und die Interaktion in bereitgestellten Exposés. Die erfassten Daten werden zur Optimierung und Verbesserung des Nutzerverhaltens genutzt. Dies zielt auf die Steigerung der Benutzerfreundlichkeit, Optimierung der Website sowie die Unterbreitung von passenden Immobilienangeboten im Rahmen des Suchverhaltens des Besuchers ab. Es werden folgende Informationen erhoben: Anzahl der Exposé Aufrufe, IP-Adresse des Besuchers, Anzahl Seitenaufrufe im Zeitverlauf, Bewegungen und Verweildauer sowie Art der ausgeführten Aktionen.

Des Weiteren arbeitet das Interaktive Exposé mit sogenannten „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung des Exposés durch diese ermöglicht. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden auf Servern der FLOWFACT GmbH innerhalb der europäischen Union erfasst und für mindestens zwei Monate vorgehalten.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter Datenschutzerklärung.