Das Objekt

Das attraktive Bürohaus wurde 1999 erbaut. Über die große Parkfläche gelangt man zum Eingangsbereich des Objektes dieser befindet sich als Sicherheitsaspekt hinter einem Tor, darüber hinaus ist es mit einer Videoanlage ausgestattet. Die Büroräume sind hell und offen gestaltet. In Absprache mit dem Vermieter hat der Mieter die Möglichkeit die Fläche entsprechend seiner Vorstellungen auszubauen. Die Erdgeschossflächen sind voll vermietet, im ersten Obergeschoss befinden sich vier Einheiten welche flexibel miteinander verbunden werden können. Im 1.OG stehen zwei Sanitärbereiche sowie Küchen zur Verfügung. Vermieterseitig ist der Einbau eines Aufzuges vorgesehen darüber hinaus ist der Bau eine Photovoltaik Anlage geplant.

Objektdaten

  • Objektnummer

    26167

  • Objektart

    Bürofläche

  • Ort

    Köln

  • Baujahr

    1999

  • Zustand

    gepflegt

  • Letzte Modernisierung

    2011.0

Flächen

  • Bürofläche

    ca. 550 m²

Preise

  • Miete pro m²

    10,60 € / m²

  • Nebenkosten

    1,50 € / m²

Energieausweis

Der Energiepass lag bei Exposéerstellung nicht vor, wird aber zur Besichtigung nachgereicht.

Provisionshinweis

Provisionspflichtig, siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Ausstattung

- Verkabelung: CAT 5/6
- Beleuchtung: LED-Leuchten & Spiegelrasterleuchten
- Deckenhöhe: 2,95 m
- E-Ladestationen in Absprache
- Aufzug: wird eingebaut

Grundrisse

Lage

Das Objekt befindet sich inmitten der Medienstadt Ossendorf "Am Coloneum" mit deutschlandweit renommierten Film- und TV-Produktionsgesellschaften sowie weiteren Branchen wie z.B. Banken und IT-Unternehmen. Die Büroimmobilie ist sehr gut an die BAB A1/A57 angeschlossen. Der ÖPNV-Anschluss ist sehr gut, da sich die Haltestelle der Linie 5 in direkter Nachbarschaft der Liegenschaft befindet. Die Innenstadt von Köln ist in 10-15 Minuten zu erreichen.

Sonstige Informationen

Die hier angebotenen Büroflächen stellen lediglich einen Auszug aus unserem Immobilienportfolio dar. Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Angebote auf www.larbig-mortag.de oder setzen Sie sich mit uns direkt in Verbindung, dann stellen wir Ihnen gerne "Ihre neue Büroimmobilie" vor.

Darüber hinaus weisen wir darauf hin, dass bei nicht als provisionsfrei gekennzeichneten Objekten eine Provision gemäß unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Sie als Auftraggeber fällig wird. Die Höhe der Provision und unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unter www.larbig-mortag.de einzusehen.

Interesse an dieser Immobilie? Jetzt unverbindlich anfragen.

Maxi Schüller | Larbig & Mortag.jpg

Maxi Schüller

Abteilungsleiterin Bürovermietung

0221 998 997 44 schueller@larbig-mortag.de

Die passende Immobilie für Ihr Unternehmen im Raum Köln-Bonn-Leverkusen war noch nicht dabei? Kontaktieren Sie uns!

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Funktionale, großzügige Büroflächen in preiswerter Lage

Objekt ID
26167

Miete pro m²
10,60 € / m²

Bürofläche
ca. 550 m²

Ihr Ansprechpartner

Maxi Schüller | Larbig & Mortag.jpg

Maxi Schüller

Tel: 0221 998 997 44
schueller@larbig-mortag.de

Kontakt

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr