B2Run Köln 2019

B2Run am 05.09.2019: Ein unvergesslicher Lauf, welcher sich über eine Strecke von 5,4 Kilometer um das RheinEngergieStadion zog und anschließend im Inneren des Stadions endete, fordert großen Teamgeist für alle dort teilnehmenden Unternehmen.

Die Marke B2Run wurde 2004 in München gegründet und ist Deutschlands größter Firmenlauf. Der B2Run hat sich so erfolgreich etabliert, dass er auch in sechs weiteren Ländern Europas und in Südafrika für ein einzigartiges Teamerlebnis sorgt. Auch wir von Larbig & Mortag Immobilien waren dort, wie bereits in den vergangenen Jahren, als Unternehmen vertreten und haben am Lauf teilgenommen.

Nach unserem ersten Azubi-Event am Otto-Maigler-See in Hürth folgte direkt im Anschluss der B2Run, um nicht nur den Zusammenhalt der Azubis zu stärken, sondern auch den des gesamten Teams von Larbig & Mortag. Aus diesem Grund versuchte jeder Läufer alles zu geben, um sich sowie das gesamte Team gut zu repräsentieren.

Nach getaner Arbeit machten wir uns um ca. 16:00 Uhr für den Lauf fertig und halfen uns gegenseitig beim Anbringen der Startnummern für den Lauf. Im Anschluss fuhren wir in Fahrgemeinschaften zusammen zur Vorwiese des RheinEnergieStadions, wo sich die Läufer versammelten und verschiedene Werbestände der jeweiligen Unternehmen vertreten waren. Trotz der nicht idealen Wetterverhältnisse hatten alle Teilnehmer Spaß und die Stimmung war ausgelassen.

Um 17:50 Uhr war es dann soweit. Das Team von Larbig & Mortag stellte sich an den Start. Die aufkommende Motivation war so groß, dass wir es kaum noch abwarten konnten bis es losging. Nach dem Start verloren sich zwar einige aus den Augen, doch alle kamen mit einer guten Rundenzeit ins Ziel. Dies lag auch an der tatkräftigen Unterstützung unserer Kollegen, die nicht am Lauf teilnahmen. Auch das besser werdende Wetter trug dazu bei, dass die Läufer nochmals einen Ansporn hatten.

Nach 40 Minuten kam dann auch der Rest des Teams durch das Ziel und man konnte allen Beteiligten ansehen, dass jeder gekämpft und sein Bestes gegeben hat. Für einen perfekten Abschluss haben dann alle einmal zusammen angestoßen und den Lauf Revue passieren lassen.

Insgesamt können wir sagen, dass es ein unvergesslicher Tag für die Beteiligten war. Besonders beeindruckend war, dass 23.000 Teilnehmer aus rund 1.000 Unternehmen mitliefen und für eine unvergessliche Stimmung sorgten.

Wie können wir Ihnen helfen?

Es gibt kein Problem, keine Notlage oder sonstige Lebenssituation, in der wir nicht schon seit Jahren erprobt sind. Kontaktieren Sie uns gerne für ein unverbindliches Kennenlerngespräch, bei dem wir Sie zu Ihrem Anliegen beraten können.

Mehr zum Thema

Alle ansehen

Wir verwenden Cookies 🍪

Wir verwenden Cookies, um beispielsweise Funktionen für soziale Medien anzubieten oder die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie geben Einwilligung zu unseren Cookies, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen. Um fortzufahren müssen Sie eine Auswahl treffen.

Weitere Informationen zum Thema Datenschutz und Cookies können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Die Seite verwendet Cookies um Session Informationen zu hinterlegen. Diese sind nicht personenbezogen und werden nicht von fremden Servern ausgelesen.
    Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System Ynfinite und werden von dort bereitgestellt. Ynfinite erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr

  • Diese Cookies sammeln Informationen, die uns dabei helfen zu analysieren, wie unsere Webseite verwendet wird und wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind. Dabei werden Daten zum Beispiel mit Hilfe von Google und Facebook ausgewertet. Mithilfe der Analysen aus diesem Cookie können wir Anwendungen für Sie anpassen, um unserer Webseite zu verbessern. Wenn Sie nicht möchten, dass wir Ihren Besuch auf unserer Webseite verfolgen, können Sie das Tracking in Ihrem Browser hier deaktivieren.