Der richtige Ablauf der Flächensuche

von LPC

von LPC

Wie geht man bei der Immobiliensuche am effektivsten vor? Wir verraten Ihnen drei wichtige Tipps, mit denen Sie der Traumimmobilie einen Schritt näherkommen!

Die Suche der passenden Büroimmobilie, die alle gewünschten Kriterium erfüllt, ist in der Regel ein zeitaufwendiges Unterfangen. Damit bei der Flächensuche alles wie gewünscht abläuft, gibt es einige wichtige Schritte, die Sie beachten sollten!

Schritt 1: Berücksichtigen Sie die Kündigungsfrist

Kennen Sie Ihre Kündigungsfrist? Nicht selten wie die Kündigungsfrist der aktuellen Immobilie vergessen! Daher bedenken Sie, die Kündigung rechtzeitig einzureichen und diese so fern möglich mit dem Bezug in die neue Immobilie abzugleichen.

Schritt 2: Erstellung eines Anforderungsprofils

Um möglichst effektiv eine neue Immobilie zu finden, die Ihren Wünschen entspricht, sollten Sie ein genaues Anforderungsprofil erstellen oder erstellen lassen. Was genau suchen Sie? Soll die neue Immobilie größer oder kleiner als die aktuelle sein? Können Sie womöglich Kosten sparen? Wie soll die Raumaufteilung gestaltet sein etc.? Je detaillierter das Anforderungsprofil ausfällt, desto einfacher kann auf Ihre Wünsche eingegangen werden.

Schritt 3: Festlegung der Lage

Die Lage der neuen Immobilie ist ein entscheidendes Kriterium, das Sie vorab festlegen sollten. Hier gilt: Je zentraler oder beliebter die Lage, desto schwieriger bzw. langfristiger gestaltet sich die Suche.

Schritt 3: Makler konsultieren

Weiterhin sollten Sie so früh wie möglich einen Makler einschalten, der Ihnen bei der Immobiliensuche hilft und einen Teil oder gleich den ganzen Prozess betreut.

Schritt 4: Mietvertrag aufsetzen

Sobald Sie eine passende Immobilie gefunden haben, geht es mit dem Mietvertrag weiter! Dieser muss aufgesetzt und von Ihrem Makler geprüft werden.

Zurück