Welche Flächengröße benötigt Ihre Immobilie?

von LPC

von LPC

Sie sind sich nicht sicher, wie groß genau Ihre neue Immobilie sein muss? Kein Problem, wir helfen Ihnen weiter...

 

 

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Immobilie für Ihr Büro, wissen aber nicht, wie groß Ihr neues Büro optimaler Weise sein soll? Die Größe ist neben anderen wichtigen Faktoren, wie dem Standort oder dem Preis ebenso ein sehr entscheidendes Kriterium. Ausreichend Platz schafft nicht nur eine gute Arbeitsatmosphäre, sondern sorgt ebenso für konzentriertes Arbeiten.

Die ASR helfen bei dem Bestimmen der perfekten Bürogröße

Ein weiterer wichtiger Punkt, der unbedingt bei der Berechnung der perfekten Immobiliengröße beachten werden muss, sind die Arbeitsstättenrichtlinien (ASR). Die ASR schreiben per Gesetz vor, wie viel Platz pro Mitarbeiter notwendig ist. Dabei geht es nicht nur um die reine Fläche, die sich um den Arbeitsplatz befindet, sondern ebenso um die Fläche zu dem Arbeitsplatz. So darf beispielsweise ein Arbeitsplatz nicht kleiner als 8 m² sein. Weiterhin wird auch definiert, wie viel Platz für Bewegung und Ausstattung im Büro vorgesehen ist.

Zusammenfassend fließen bei der Größenberechnung der Büroimmobilie also folgende Flächen mit ein:

  • Arbeitsfläche pro Mitarbeiter
  • Bewegungsflächen
  • Verkehrsfläche (Fußgängerfläche)
  • Fläche für Material und Ausstattung
  • Sicherheitsfläche
  • Fläche für Pausenräume- und bereiche
  • Sanitärraumfläche

Großraumbüro oder einzelne Räume

In großen offenen Büros ist eine akkurate Berechnung der benötigen Fläche besonders wichtig, denn in solchen Räumen ist vor allem Lärm ein Störfaktor, der das Arbeitsklima negativ beeinflussen kann. Um den Lärm zu reduzieren, können zum Beispiel Trennwände eingesetzt werden, die sich natürlich in der Flächenberechnung bemerkbar machen. Daher sollte vorher überlegt werden, ob ein Großraumbüro oder ein Büro mit einzelnen Räumen sinnvoller ist.

Sicherheitsfläche mit einkalkulieren

Neben ausreichendem Platz für Ihre Mitarbeiter, sollte in die Berechnung für die passende Immobiliengröße auch eine Sicherheitsfläche (Fluchtwege) mit einkalkuliert werden, denn Ihr Büro sollte nicht nur bequem, sondern natürlich auch sicher sein. Die ASR geben genaue Vorgaben dazu, wie Sie Ihre Sicherheitsflächen berechnen können. Als Beispiel: Ein Verkehrsweg, der ebenso also Fluchtweg dient, sollte für fünf Personen mindestens 0,875 Meter breit sein.

Die Flächenberechnung

Nun geht es zu der aktiven Flächenberechnung für Ihr künftiges Büro!

Um die benötigte Fläche akkurat zu ermitteln, können Sie einfach unseren Flächenkalkulator nutzen. In das Tool tragen Sie die Personenanzahl pro Raum und die benötige Raumanzahl ein und Sie erhalten eine genaue Kalkulation über die benötigte Gesamtmietfläche in m². Darüber hinaus können Sie auch so prüfen, ob Ihre derzeitige Raumsituation ausreichend groß ist.

Zurück